Gert Voss


"Ich würd´ gern wissen, wie man ein Geheimnis spielt" - in memoriam Gert Voss

28. bis 30. Nov. 2014
In lebendiger Erinnerung an seinen großen und geliebten Kollegen widmet das Burgtheater das letzte Novemberwochenende 2014 dem künstlerischen Schaffen von Gert Voss. Gezeigt werden Theateraufzeichnungen und Filme, Weggefährten erinnern an den Menschen und Künstler.

Das Programm im Akademietheater:
Freitag, 28. November, 22:00 Uhr
Baumeister Solness | Henrik Ibsen
Aufzeichnung 2004. Regie: Thomas Ostermeier

Samstag, 29. November, 21:00 Uhr
Gert Voss – der Verwandlungskünstler
Dokumentation 2011. Regie: Susanne Schwarzer

Scheitern, scheitern, besser scheitern
Gert Voss und Harald Schmidt
Gespräch nach einer Idee von André Heller, 2009

Elisabeth II. | Thomas Bernhard
Aufzeichnung 2002. Regie: Thomas Langhoff - See more at: http://www.burgtheater.at/Content.Node2/home/spielplan/event_detailansic...

Sonntag, 30. November, 18:00 Uhr
Buchpräsentation: Gert Voss auf der Bühne
Herausgegeben im Auftrag der Akademie der Künste Berlin von Ursula Voss.
Im Rahmen der Buchpräsentation erinnern prominente Weggefährten an den Menschen und Künstler Gert Voss.

Details zur Spielstätte:
Lisztstraße 1, A-1030 Wien

Veranstaltungsvorschau: "Ich würd´ gern wissen, wie man ein Geheimnis spielt" - in memoriam Gert Voss - Akademietheater

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Böhse Onkelz Tour 2020 © Wizard Promotion

1x2 Tickets für die Böhse Onkelz Tour 2020 die am 5. Mai 2020 in der Wiener Stadthalle gastiert!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit