SIMsKultur Online

Foto: Gladiatoren – Kämpfer der Arena!


Gladiatoren – Kämpfer der Arena!

21. bis 22. Aug. 2010
Im Jahr 2010 kehren die Gladiatoren wieder nach Carnuntum zurück. Die Vorführungen im Amphitheater Bad Deutsch-Altenburg zeigen, wie der Ablauf von antiken Gladiatorenkämpfen wirklich war. Ausrüstung und Kampftechnik wurden bis ins kleinste Detail rekonstruiert und geben fesselnde Einblicke in die Welt der Arena.

Gladiatorenkämpfe waren ein elementarer Bestandteil der römischen Kultur. Ursprünglich Teil des etruskischen Totenkultes, mutierten die Gladiatorenkämpfe unter den Römern zu jenen blutrünstigen Spektakeln, die wesentlich unser Bild von der römischen Antike prägen. Auch in Carnuntum kämpften Gladiatoren vor bis zu 8.000 Zusehern auf Leben und Tod. Anders als in Kinofilmen dargestellt, waren die Kämpfe nicht immer ein Massengemetzel, sondern Zweikämpfe mit festgelegten Regeln und fixen Waffengattungen. Verachtet und umjubelt zugleich, führten die antiken Gladiatoren ein Leben zwischen Familie und Arena.

Details zur Spielstätte:
Wiener Straße 52, A-2405 Bad Deutsch-Altenburg

Veranstaltungsvorschau: Gladiatoren – Kämpfer der Arena! - Amphitheater Bad Deutsch-Altenburg

Keine aktuellen Termine vorhanden!