DIE STADT DER BLINDEN, Arena Wien


SOMMERKINO: DIE STADT DER BLINDEN

11. Aug. 2009
Fernando Meirelles ("Der ewige Gärtner") verfilmt den Roman von Nobelpreisträger José Saramago über eine Welt, in der die Menschen auf mysteriöse Weise erblinden.

Es beginnt ohne Vorwarnung: Am Steuer seines Autos wird ein Mann (Yusuke Iseya) blind: Er sieht nur noch weißen Nebel. Allen, die er trifft, widerfährt das gleiche Schicksal: seiner Frau (Yoshino Kimura), seinem Arzt (Mark Ruffalo), dem guten Samariter (Don McKellar), der ihn nach Hause brachte. Wie ein Lauffeuer verbreitet sich die Krankheit, und die Regierung fällt eine Entscheidung. Alle an der Weißen Blindheit erkrankten Menschen werden in einer verlassenen Heilanstalt interniert, wo schnell das Chaos regiert. Und mittendrin ist der einzige Mensch, der von der Epidemie verschont bleibt: Die Frau des Arztes (Julianne Moore).
Der Roman von Nobelpreisträger José Saramago galt lange als unverfilmbar. Fernando Meirelles schuf ein meisterliches Epos über eine in Blindheit gestürzte Welt, das dem Publikum die Augen öffnet. DIE STADT DER BLINDEN eröffnete die Filmfestspiele in Cannes 2008.

Einlass ist um 20:00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit, also gegen 21:45 Uhr.

Details zur Spielstätte:
Baumgasse 80, A-1030 Wien

Veranstaltungsvorschau: SOMMERKINO: DIE STADT DER BLINDEN - Arena Wien

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Böhse Onkelz Tour 2020 © Wizard Promotion

1x2 Tickets für die Böhse Onkelz Tour 2020 die am 5. Mai 2020 in der Wiener Stadthalle gastiert!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit