SIMsKultur Online

Arnold Schönberg: »Von heute auf morgen« op. 32 (Reihenschema)


Seminar Die Zwölftonmethode in der Wiener Schule und darüber hinaus / Eike Feß

10. Nov. 2017 bis 26. Jan. 2018
Mit der Einführung seiner Zwölftonmethode hat Arnold Schönberg die Musik des 20. Jahrhunderts nachhaltig beeinflusst. Themengestaltung, Harmonik und Form werden auf neuer Basis entwickelt, zunächst ohne die Verknüpfung mit tradierten Normen zu kappen.

Neben Grundlagen zur Analyse zwölftöniger Werke stehen die historische Entwicklung, die vielschichtige kompositorische Realität der Zwölftonmethode wie auch Fragen der Aufführungspraxis im Mittelpunkt des Seminars. Quellen aus dem Nachlass Arnold Schönbergs geben Gelegenheit, Einblicke in kompositorische Arbeitsprozesse zu gewinnen.

Details zur Spielstätte:
Schwarzenbergplatz 6, A-1030 Wien

Termine: Seminar Die Zwölftonmethode in der Wiener Schule und darüber hinaus / Eike Feß - Arnold Schönberg Center

Januar 2018
Fr. 26. Jan. 2018
10:00 Uhr
zum SIMsKultur-Kalender hinzufügen zum Kalender hinzufügeniCal Export iCal Termin exportieren