SIMsKultur Online

Foto: Unidas


bonus4: Time stands still / Die Zeit steht

7. Juni 2011
Ensemble Unidas, ein junges Ensemble für Alte und Neue Musik mit zwei faszinierenden Frauen, die leidenschaftlich auch Musik der Gegenwart zum Klingen bringen.

Was geschieht, wenn ihnen und uns "die Zeit still steht?" Musik braucht (ihre) Zeit, sie hat ihre eigene Zeit, und schließlich ist sie tatsächlich auch Ausdruck ihrer Zeit, d. h. des gerade geschehenden Lebens, der Geschichte also. Doch es gibt nicht nur Archive, deren Werte uns manchmal gefangen nehmen. Was machen die Komponisten von heute, denen die Aufmerksamkeit der Tresore noch nicht gilt, mit dieser "zeitlosen" Musik: Musik zwischen Renaissance und Gegenwart - eine Reise durch Zeiten. Einsteigen, nicht zurückbleiben.

Ensemble Unidas
Eva Reiter - Viola da Gamba
Christopher Dickie - Laute
Theresa Dlouhy - Sopran

Musik von HUME, DOWLAND, CAMPIAN, KÜHR, INDERHEES, STANGL

musik+:
»Das Geräusch, das denkt.«
La musique, c’est du bruit qui pense (Musik ist das Geräusch, das denkt), meinte einst der französische Poet und Romancier Victor Hugo. Für die Reihe musik+ wurde dieser feinsinnige Gedanke Hugos als Leitsatz in die Programmierung aufgenommen.
Entstanden ist musik+ aus dem Wunsch, dieses denkende Geräusch von den ihm anhaftenden Ketten der üblichen Gewohnheiten zu befreien und es in jene Verbindungen zu stellen, die Musik immer schon hatte.
Nähere Infos

Details zur Spielstätte:
Stiftsplatz, A-6060 Hall in Tirol

Veranstaltungsvorschau: bonus4: Time stands still / Die Zeit steht - Barocker Stadtsaal

Keine aktuellen Termine vorhanden!