SIMsKultur Online

JazzArt

22. Mai 2010
Sie haben sich längst zum Dauerbrenner in der Reihe „Jazz aus der Region“ entwickelt und sind der klingende Beweis für die These, dass es in einer pulsierenden Szene mitunter auch selbst zu keimen beginnen kann.

Mit ihren stimmungsvollen und fein ausbalancierten Konzerten belegen JazzArt außerdem immer wieder aufs Neue, dass die vielgerühmte Magie des Jazzclubs keineswegs nur bei „Big Names“ funktioniert. Schließlich besticht das Sextett aus Neuburg mit seiner ständig wachsenden Fanschar schon seit vielen Jahren mit einer prickelnden Melange aus Latin, Fusion und Swing, ausgebufften Arrangements sowie einer geradezu verblüffenden Leichtigkeit. Bernhard Reitberger, Josi Voigt und Reinhard Lecheler gehörten in den 1980er und 1990er zum „lebenden Inventar“ des Jazzclubs, zu den beiden Hausformationen, der Birdland Dixieband und der Birdland Swingband. Auch Markus Haninger, Werner Lecheler und Gerhard Kiffe verfügen über genügend Erfahrung und Einfühlungsvermögen, um jedes Konzert zu einem spritzigen, anregenden Ereignis zu erheben. JazzArt zelebriert den Jazz mit all seinen Facetten. Ein Vergnügen, das sich schon nach wenigen Takten unter Garantie von den sechs Musikern direkt auf das Publikum überträgt.

Markus Haninger (ts, cl), Bernhard Reitberger (vib), Josi Voigt (g), Werner Lecheler (p), Reinhard Lecheler (b), Gerhard Kiffe (dr)

Aktuelle CD:
Easy Going – Eigenvertrieb (www.jazzart-neuburg.de)

Details zur Spielstätte:
Am Karlsplatz A 52, D-86633 Neuburg/Donau

Veranstaltungsvorschau: JazzArt - Birdland Jazz Club

Keine aktuellen Termine vorhanden!