SIMsKultur Online

Jeff Hamilton Trio


Jeff Hamilton Trio

23. bis 24. Mai 2014
Jeff Hamilton und Neuburg: Eine Liebe, die von Jahr zu Jahr größer wird. Der inzwischen 60-jährige amerikanische Super-Drummer hat die Stadt an der Donau längst in sein Herz geschlossen, genauso wie die Zahl seiner Fans hierzulande kontinuierlich ansteigt.

Die musikalische und menschliche Freundschaft begann in den 1990er Jahren. Dann folgte eine Pause, in der Hamilton zum Weltstar aufstieg. Giganten wie Diana Krall, Barbra Streisand, Kenny Rodgers, Michael Bublé, Barry Manilow, Willie Nelson, Gladys Knight oder Queen Latifah bedienten sich seines unnachahmlichen Rhythmus-Feelings, und die Gelegenheiten, mit der eigenen Band auf Tournee zu gehen, wurden rar. Seit 2011 hat sich jedoch der alte Rhythmus wieder eingestellt – sehr zu Freude der zahlreichen Neuburger Anhänger von Mr. Hamilton, seines brillanten israelischen Pianisten Tamir Hendelman und des geschmeidigen Bassisten Christoph Luty. Das Trio zelebriert die hohe Kunst des alles durchdringenden Swing. Mit wohlgeformten Harmonien, kunterbunten Tempi und einem feinen Näschen für paritätisches Mit- und Nebeneinander belebt es den Geist des alten Oscar-Peterson-Trios – diesmal wegen der großen Nachfrage sogar an zwei Tagen hintereinander. Das Geschenk eines guten Freundes.

Jeff Hamilton (dr), Tamir Hendelman (p), Christoph Luthy (b)

Details zur Spielstätte:
Am Karlsplatz A 52, D-86633 Neuburg/Donau

Veranstaltungsvorschau: Jeff Hamilton Trio - Birdland Jazz Club

Keine aktuellen Termine vorhanden!