SIMsKultur Online

Joris Dudli Sextett feat. special guest Jürgen Bachmann


Joris Dudli Sextett feat. special guest Jürgen Bachmann

1. Okt. 2011
Mit seinem international besetzten Sextett schließt der österreichische Drummer Joris Dudli einen Kreis. Die Band präsentiert nicht weniger als die Quersumme einer über 30-jährigen musikalischen Reise, die für Dudli in den 1970ern in Wien bei Austropop-Produktionen mit Wolfgang Ambros und Rainhard Fendrich begann, bei Jam-Sessions mit Wolfgang Puschnig, Harry Sokal, Fritz Pauer und Karl Ratzer ihre heimlichen Höhepunkte erlebte und mit der Entstehung des Vienna Art Orchestras längst kein Ende fand.

Im Anschluss ging der Drummer für ein Jahrzehnt nach New York City, baute unschätzbare Kontakte zur vitalen amerikanischen Szene auf und etablierte sich, wieder zurück in Europa, mit Projekten wie der Hip Hop und R&B-Band Yoiz sowie den Earth Jazz Agents. So kristallisierten sich im Laufe der Zeit Kompositionen aus mehreren Stilen sowie eine neue Besetzung mit zwei Bläsern (Bernhard Wiesinger, Bastian Stein) und Gitarre (Christian Havel) heraus. Das Dudli-Sextett komplettieren der grandiose US-Pianist Anthony Wonsey und der enorm groovende Bassist Milan Nikolic. Als besonderen Farbtupfer lässt in Neuburg Jürgen Bachmann (im „normalen Leben“ künstlerischer Leiter der Barockkonzerte und Kulturreferent der Audi AG) seinen außergewöhnlichen Bassbariton in das bunte, lebendige Klanggemälde einfließen.

Joris Dudli (dr), Anthony Wonsey (p), Jürgen Bachmann (voc), Bernhard Wiesinger (ts, ss), Bastian Stein (tp), Christian Havel (g), Milan Nicolic (b)

Aktuelle CD:
A Rewarding Journey – Alessa Records ALR 1013

Details zur Spielstätte:
Am Karlsplatz A 52, D-86633 Neuburg/Donau

Veranstaltungsvorschau: Joris Dudli Sextett feat. special guest Jürgen Bachmann - Birdland Jazz Club

Keine aktuellen Termine vorhanden!