SIMsKultur Online

AMBIENTE SPEZIAL - Spanisches Küchen-Konzert – von Zarzuela bis Paella

12. Dez. 2011
Arantxa Armentia, mehrere Jahre am Landestheater Linz, Madrilenin mit baskischen Wurzeln, sowie der dem Baskenland verbundene Bariton und Hobbykoch Wolfgang Newerla bescheren einen köstlich-unterhaltsamen Abend lang eine Fusion aus Klang und Kulinarik – tatkräftig unterstützt von Maître Sigurd Hennemann am Klavier und dem Master of Ceremony Ulrich Lenz. Unter Mithilfe des Publikums wird gekocht, gesungen, geplaudert und gegessen! Serviert werden Pinchos (Tapas) und Paella valenciana.

Arantxa Armentia - Sopran
Wolfgang Newerla - Bariton, Koch
Sigurd Hennemann - Klavier
Ulrich Lenz - Moderation

El amor y el almuerzo – Die Liebe und das Mittagessen: Der Titel einer Zarzuela von Joaquín Gaztambide aus 1856 benennt zwei Grundpfeiler der spanischen Lebenskultur, die auch in der Zarzuela, der spanischen Variante der Operette, ihren Niederschlag finden: In der volkstümlichen Gattung hilft gegen Liebeskummer nicht selten ein kräftiger Schluck guten Weines oder eine deftige Mahlzeit mit Spezialitäten der Region.

Preis Euro: Ambiente SPEZIAL: Konzert + Abendessen: 40,– // Jugendkarte: 30,–

Details zur Spielstätte:
Untere Donaulände 7, A-4010 Linz

Veranstaltungsvorschau: AMBIENTE SPEZIAL - Spanisches Küchen-Konzert – von Zarzuela bis Paella - Brucknerhaus Linz

Keine aktuellen Termine vorhanden!