Workshop Obsidianmesser selbst herstellen


Obsidianmesser herstellen lernen mit Alexander Hobiger

28. Juli bis 27. Okt. 2019
Ein spannender, lehrreicher Tag in den historischen Mauern der Burg wartet auf Sie! Die Kursdauer ist von 9:00 – 17:00 Uhr!

Kursziel: In diesem Kurs werden Sie 2 Messer herstellen. Ein Messer mit Obsidianklinge und ein kupferzeitliches Seitenmesser mit einem Klingeneinsatz aus Feuerstein und Griff aus Schwarzpappelrinde.

Kursinhalt: Sie lernen in diesem Kurs, wie es möglich ist mit bestimmten Drucktechniken innerhalb weniger Stunden ein Obsidianmesser selbst herzustellen. In den ersten 2-3 Stunden wird am Fensterglas geübt. Mit zunehmendem Selbstvertrauen können Sie dann zum Obsidian wechseln. Gegen Ende des Kurses werden Sie die fertige Klinge in einen Griff einschäften und mit Birkenpech fixieren.

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen, Maximalteilnehmeranzahl: 15 Personen
Kinder: Mindestalter 10 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Zur Sicherheit: bitte geschlossenes Schuhwerk tragen und wenn möglich eine Schutzbrille mitnehmen.

Kurskosten: € 100 pro Teilnehmer (inklusive der Materialien und Eintritt in die Burg)

In den Pausen können Sie die Burg erkunden oder beim Burgwirt ein sagenhaft gutes Mahl genießen!

Anmeldungen bitte schriftlich unter: ch.jaeger@ruineaggstein.at

Details zur Spielstätte:
3642 Aggsbach Dorf, A-3642 Aggsbach Dorf

Veranstaltungsvorschau: Obsidianmesser herstellen lernen mit Alexander Hobiger - Burgruine Aggstein

Keine aktuellen Termine vorhanden!