SIMsKultur Online

Der Friedhof in Prag - Umberto Eco und die Kraft des Falschen

19. Okt. 2011
Buchpräsentation mit Umberto Eco und Peter Matic und anschließendem Gespräch zwischen Umberto Eco, Alexandra Föderl-Schmid (Der Standard) und Michael Kerbler (Ö1).

Gesetzt den Fall, Sie erwachen eines Tages und müssen die Erfahrung machen, dass sich Ihr gesamtes Leben in nichts aufgelöst hat, dass sich Ihre Erinnerung hinter Nebelschwaden verbirgt, die nur für kurze Momente bruchstückhaft Details preisgeben. Der Arzt, den Sie aufsuchen, rät Ihnen so vorzugehen wie ein sachkundiger Archäologe, der einen interessanten Fundort zu erkunden beginnt: Schicht um Schicht abzutragen, zuerst mit grobem Werkzeug, dann mit dem Pinsel, um die Scherben der Erinnerung zu erhalten, damit sie wieder zusammengefügt werden können.

Details zur Spielstätte:
Dr. Karl Lueger Ring 2, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Der Friedhof in Prag - Umberto Eco und die Kraft des Falschen - Burgtheater Wien

Keine aktuellen Termine vorhanden!