SIMsKultur Online

Foto Ornette Coleman, Jazz Festival Saalfelden


Ornette Coleman Quartet

30. Aug. 2009
Nur wenige Musiker können von sich behaupten, die Entwicklung des Jazz so maßgeblich beeinflusst zu haben wie Ornette Coleman, dessen Album "Free Jazz" einer ganzen Stilrichtung ihren Namen gab und die kreative Freiheit des Individuums ins Zentrum der Kunst stellte.

Dass Form und Freiheit aber keine Gegensätze sein müssen, beweist Coleman bis heute in seinen furiosen Konzerten, seinem beständig originellen Spiel mit Formeln und Mustern. Allesamt sind sie ausschließlich dem Gesetz des Augenblicks unterworfen, jenem Augenblick, in dem sich die Individualität und damit die Wahrheit eines Musikers konkretisiert.

Ornette Coleman - saxophones
Anthony Falanga - bass
Al McDowell - bass
Denardo Coleman – drums

Details zur Spielstätte:
Stadtplatz 2, A-5760 Saalfelden
Im Rahmen des Festivals:
Jazz Festival Saalfelden

Veranstaltungsvorschau: Ornette Coleman Quartet - Congress Saalfelden

Keine aktuellen Termine vorhanden!