SIMsKultur Online

Foto Faust, Das Meininger Theater


Faust I

2. bis 30. April 2010
Die Geschichte vom Gelehrten Doktor Faustus, der einen Pakt mit dem Teufel eingeht, um aus den Grenzen der Schuldoktrin auszubrechen und zu Erkenntnis zu gelangen, war Goethe vor allem aus den im 18. Jahrhundert weit verbreiteten Puppenspielen bekannt.

„Die bedeutende Puppenspielfabel des Faust klang und summte gar vieltönig in mir wider“, heißt es in seiner autobiographischen Aufzeichnung „Dichtung und Wahrheit“. In der Tat hat Goethe durch die nunmehr neue Einsicht in das Gefühlsleben Fausts die holzschnittartige Gestalt der Faustbücher belebt und zur augenscheinlichen Charakter-Figur gehoben. So sieht man einen Menschen, welcher die Orientierung nach ‚drüben’ aufgegeben und die damit bislang verbundene Sinngebung des Lebens verloren hat. Dem Streben nach grenzüberschreitender Wahrheitsfindung wird durch Fausts Einsicht in sein Unvermögen, aus eigener Kraft zu Welterkenntnis zu gelangen, zunächst Einhalt geboten. Er sieht, „dass wir nichts wissen können“ und hofft, durch den Rückgriff auf Magie einen unmittelbaren Zugang zu den „Quellen des Lebens“ zu finden.

Regie: Ansgar Haag
Bühnenbild: Bernd-Dieter Müller
Kostüme: Annette Zepperitz
Musikalische Leitung: Jan Dvorák
Dramaturgie: Hans Nadolny / Gerda Binder

Faust: Hans-Joachim Rodewald
Mephistopheles: Roman Weltzien
Gretchen, Bürgermädchen: Dagmar Geppert
Lieschen, Bürgermädchen, Meerkatze, Mädchen, Helena: Felicitas Breest
Dienstmädchen, eine Hexe, die Schöne: Friederike Pasch
Dünnteufel, Bürgermädchen: Eva Kammigan
Marthe Schwertlein: Marianne Thielmann
Hexe, die Alte: Christine Zart
Wagner: Reinhard Bock
Erzengel, Bürger: Sascha Mey
Valentin, Handwerksbursche, Meerkater: Benjamin Krüger
Geheimer Rat, Der Herr, Alter Bauer, Satan: Ulrich Kunze
Erdgeist, Bürger: Helge Lang
Bürger: Max Reimann
Junger Faust, Handwerksbursche: Peer Roggendorf
Dickteufel, Erzengel, Handwerksbursche, Bettler: Renatus Scheibe

Details zur Spielstätte:
Bernhardstraße 5, D-98617 Meiningen

Veranstaltungsvorschau: Faust I - Das Meininger Theater

Keine aktuellen Termine vorhanden!