SIMsKultur Online

Foto: Junge Choreografen


Junge Choreografen 1

20. März 2010
Atemlose Entdeckungsreisen in die Welt der Bewegung!

Sie sprühen vor Energie, stecken voller Ideen und suchen das Licht. Sie begeistern und verzaubern. Sie entdecken und erobern. – Sie, das sind Tänzerinnen und Tänzer des Eisenacher Balletts im verführerischen Bewegungsrausch eigener Choreographien. Es sind bildschöne Menschen, die ihren Gedanken Beine machen und ihren Visionen Flügel verleihen. Junge Talente, die Träume mit Händen greifen und Konzepte auf die Spitze treiben. Das ist Gestalt gewordene Lebenslust. Das ist inspiriert oder intim, mal faszinierend, mal aufregend und immer auf Atemdistanz zum Publikum.

Choreographie: SARAH HOCHSTER und CASPAR HEES, CATALIN TIGANASU und TINE SCHMIDT, ADRIÁN PLA CERDÁN, SVEN GETTKANT, PREDRAG JOVIČIĆ.

Details zur Spielstätte:
Bernhardstraße 5, D-98617 Meiningen

Veranstaltungsvorschau: Junge Choreografen 1 - Das Meininger Theater

Keine aktuellen Termine vorhanden!