SIMsKultur Online

Sternstunde - KARAN ARMSTRONG-FRIEDRICH

23. Jan. 2011
Dr. Klaus Rak im Gespräch mit der Sopranistin.

"Das Mädchen aus dem goldenen Westen". - Die gebürtige Amerikanerin, kam 1971 erstmals nach Europa. In Stuttgart lernte sie 1977 während der Arbeit an "Salome" ihren späteren Gatten Götz Friedrich kennen. Die Proben begannen stürmisch und endeten mit einem Heiratsantrag.

1966 gewann sie den Gesangswettbewerb an der Metropolitan Opera in New York. Es folgten Rollen in San Francisco, Boston, Cincinnati und Housten. Gastspiele führten Armstrong nach Strasburg, Berlin, München, Stuttgart, Hamburg, Paris, London, Zürich, Venedig und Stockholm.

Bedeutsame Stationen waren darüber hinaus die Bayreuther Festspiele und die Wiener Staatsoper.

Und so urteilte die internationale Musikkritik begeistert:
"Karan Armstrong nutzt ihr Singen zu einem musikdramatischen Bühnenkunstwerk, an dem nicht zwei, sondern drei Dimensionen beteiligt sind." Klaus Geitel

Details zur Spielstätte:
Bernhardstraße 5, D-98617 Meiningen

Veranstaltungsvorschau: Sternstunde - KARAN ARMSTRONG-FRIEDRICH - Das Meininger Theater

Keine aktuellen Termine vorhanden!