SIMsKultur Online

Foto: Ich + Tante Rosas Garten, Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum


Comapgnie Samfu / Elisabeth Orlowsky: Ich + Tante Rosas Garten

23. April 2010 bis 11. Jan. 2011
Der Garten, als ein Ort der Fantasie und Introspektive, sowohl für Kinder, als auch rückblickend in unserer subjektiven Erinnerung, bietet als ein geschützter Freiraum Platz zum Experimentieren mit Identitätsentwürfen.

Licht- und Videoprojektionen schaffen einen fantastischen, dreidimensional erscheinenden (Bühnen-)Raum, Sinnbild des magischen Gartens unserer Kindheit.

Themen wie Anderssein, Sich-Behaupten und Abgrenzen, aber auch Freundschaft und Ich-Findung können hier spielerisch erprobt werden. Gemeinsam mit den projizierten Bildwelten begleiten drei TänzerInnen die jungen ZuschauerInnen auf eine Reise ins Innere des eigenen Ichs.

KÜNSTLERISCHE LEITUNG: Elisabeth Orlowsky / KÜNSTLERISCHE ASSISTENZ, VIDEO: Andrea Nagl / SOUNDDESIGN: Herbie Kopitar / BERATUNG, VIDEO: Markus Wintersberger / PRODUKTIONSLEITUNG: Rainer Warrings / CHOREOGRAFIE, DARSTELLERINNEN: Andrea Nagl, Nora Ruzsics, Dominik Grünbühel

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: Comapgnie Samfu / Elisabeth Orlowsky: Ich + Tante Rosas Garten - Dschungel Wien - Theaterhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!