SIMsKultur Online

Foto: Dreierlei im Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum


Dreierlei

11. Feb. bis 9. Mai 2010
„Dreierlei“ wurde für den STELLA 08 Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum in Österreich nominiert.

„Dreierlei ist nie Einerlei.
Es gibt viele Versuche ein Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren zu machen. Was Pete Belcher mit seinem Objekttheater ohne Sprache „Dreierlei“ gelungen ist, gehört zu den grandiosen Ausnahmen! Selten hat ein Stück einen solchen Swing, eine solch leichte Eindringlichkeit ohne das Grundthema zu verlassen.
Pete Belcher spielt die und mit der DREI in unzähligen Varianten, Rhythmen, Bildern, Situationen, dargestellt mit minimalen Mitteln, mit viel Charme und spitzbübischem Witz, bis hin zur überraschenden Vater-Mutter-Kind-Dreierkombination (…) Vielleicht sollte man Pete Belcher bitten, noch ein Stück mit der Regisseurin Miki Malör und dem Objekt- und Bühnenbildner Peter Ketturkat zu machen. Besser gleich drei!“ (Werner Kantner, 2008)

REGIE: Miki Malör / BÜHNE: Peter Ketturkat, Pete Belcher / DARSTELLER: Pete Belcher

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: Dreierlei - Dschungel Wien - Theaterhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!