SIMsKultur Online

IYASA (ZW): Teh Spirit of Africa


IYASA (ZW): The Spirit of Africa

23. Mai 2010
8 TänzerInnen, MusikerInnen und SchauspielerInnen aus Simbabwe. Beeindruckende Stimmen, faszinierende Chöre, Livemusik wie ein Donnergrollen und ein Rhythmus, der mitreißt!

Gezeigt werden alte, traditionelle Tänze und Lieder, wie sie vor
Jahrhunderten schon in Simbabwe und Südafrika von den Ndebele getanzt und gesungen wurden.

Eine wunderbare Mischung aus Kunst, Professionalität, kraftvoller Poesie und purer Lebensfreude! Getanzte Geschichten, die jeder versteht! Ein Erlebnis für Jung und Alt, das man so schnell nicht vergessen wird.

IYASA wurde 1998 als Tanz- und Schauspielschule in Bulawayo/
Simbabwe gegründet. Inzwischen tourt das professionelle Ensemble mit Theaterstücken, Tanzshows, Workshops und Musikprogrammen durch die ganze Welt. Die Produktionen von IYASA sind immer eine gelungene Mischung aus traditionellem Tanz, Poesie, Theater, Gesang und afrikanischer Musik.

REGIE: Innocent Nkululeko Dube / DARSTELLERINNEN: Thembinkosi Dube, Roben Mlauzi, Shelton Mpofu, Bekithemba Phiri

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: IYASA (ZW): The Spirit of Africa - Dschungel Wien - Theaterhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!