SIMsKultur Online

Illustration norway.today, Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum


norway.today

8. bis 10. Feb. 2010
„norway.today“ ist ein Stück über Sinn und Sinnlosigkeit des Lebens. Aus zwei gegensätzlichen Egotrips entsteht Freundschaft, Gemeinsamkeit und Nähe. Eine Story, die Lebensmut vermittelt.

… nach einer wahren Begebenheit (Februar 2000):
Die lebensmüde zwanzigjährige Julie sucht im Internet Gleichgesinnte, die mit ihr in den Tod gehen wollen. In einem Chatroom lernt sie den neunzehnjährigen August kennen, in dem sie einen solchen Gesinnungsgenossen findet. Die beiden beschließen, ihrem Leben gemeinsam ein Ende zu setzen und machen sich auf, um in Norwegen vom 600 Meter hohen, schneeverwehten Klippe in den Tod zu springen.

Igor Bauersima sieht den Jugendlichen nicht nur beim Chatten zu, sondern blickt auch tief in ihr Inneres. So steht vor dem Tod das Spiel: eine Videokamera, die ihre gefilmten letzten Botschaften an die Lebenden überbringen soll, ermöglicht den beiden den Umgang mit ihrer Realität und schafft das Vertrauen, das sich im wirklichen Leben zu bewähren haben wird.

/ AUFFÜHRUNGSRECHTE: S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main / AUTOR: Igor Bauersima / REGIE: Günther Wiederschwinger / AUSSTATTUNG: Michael Haller / LICHT: DSCHUNGEL WIEN / DARSTELLERINNEN: Felicitas Lukas, Christian Ruthner

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: norway.today - Dschungel Wien - Theaterhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!