SIMsKultur Online

Foto: Santa Sangre und das Schwert des Damokles


PLAN-D: Santa Sangre und das Schwert des Damokles

25. bis 26. Feb. 2011
Wirf einen Blick hinter die Kulissen des Zirkus!

Ein Hochseiltänzer mit Höhenangst, der stärkste Mann der Welt mit Gewichten aus Schaumstoff und ein Mann im Vogelkostüm, der sich kopfüber in einen Wassereimer stürzt;
SANTA SANGRE entführt in die wunderbare Welt des Varietés, des Zirkus und des Straßentheaters. Erzählt wird die Geschichte einer kleinen Wanderzirkustruppe, die sich trotz vieler Rückschläge und wider alle Erwartungen, immer wieder zusammenrauft und durchschlägt. Aber kann einer dem anderen wirklich vertrauen? Werden sie immer füreinander da sein, komme was wolle?
Der Choreograf Andreas Denk (ehemals Hans Hof Ensemble) und Regisseur Dirk Groeneveld laden das junge Publikum ein, einen Blick hinter die Kulissen der Zirkuswelt zu werfen. Einer Welt an der Grenze zwischen Hoffnung und Illusion, ein Kaleidoskop von Wünschen und Träumen.
Sie zeigen die Schönheit von Vertrauen und Freundschaft, die Freude, wenn eine Nummer in der Manege funktioniert und den Schmerz, wenn man fällt.
Natürlich gibt es auch ein prächtiges Finale, denn... alles wird am Ende gut!

SANTA SANGRE ist eine internationale Koproduktion mit Schauburg München (D), Grand Theatre Groningen (NL) und SZENE BUNTE WÄHNE (A). Nach der Premiere am 16. Jänner 2011 in Amsterdam, wird das Stück das 14. SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestival eröffnen.

Achtung: Augen auf! Vielleicht erspähst du die schräge Truppe plötzlich irgendwo rund um DSCHUNGEL WIEN, wo sie dir ein Ständchen spielen, oder den einen oder anderen Zirkustrick zeigen. Zwischen Do. 24. und So. 27. Feb. könntest du Glück haben!

Internationale Koproduktion mit: Schauburg München (Deutschland), Grand Theatre Groningen (Niederlande) und SZENE BUNTE WÄHNE.

Im Rahmen des SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestival

Preise:
neben den normalen Ticketpreisen gibt es die Möglichkeit Festivalpässe zu einem reduzierten Preis zu erwerben. Weiters werden Tanzpädagogische Vorbereitungen angeboten.

Besetzung
Idee & Choreografie: Andreas Denk / Regie: Dirk Groeneveld / Dramaturgie: Dagmar Schmidt / Musik: Wiebe Gotink / Spiel, Zaubertraining: Woedy Woet / Lichtdesign: Andre Pronk / Tanz, Spiel: Andreas Denk, Monika Haasova & Eva Vrieling

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: PLAN-D: Santa Sangre und das Schwert des Damokles - Dschungel Wien - Theaterhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!