SIMsKultur Online

Foto: Sand


Sand

8. bis 29. Dez. 2010
Inmitten einer Sandburg zwei Jungs. Matthias mit seinen blonden, strubbeligen Haaren und Future mit seinen schwarzen, gekräuselten. Zwei Jungs und ein Berg weißer Sand.

Wie unterschiedlich ihr Leben auch war oder ist, ob mitten in Europa oder im Süden von Afrika:

Die Lust zu spielen, die eigene Welt in den Sand zu bauen, ist die gleiche. Sich zu vergraben und wieder aufzutauchen, den anderen zu überraschen, das gefällt beiden. Jeder bringt die Musik seiner Kultur mit und das Musikmachen verbindet sie.
Mit dem Sand tauchen Erinnerungen auf: an die Kindheit, an einen Urlaub am Meer, ...
Und überhaupt Sand! Wie unterschiedlich Sand sich doch anfühlen kann: rau und weich, kalt und heiß, unangenehm und wohlig. Durch Sand erleben wir Emotionen, die schon die allerjüngsten ZuschauerInnen kennen und teilen können.

Konzept, Regie: Stephan Rabl / Musik, Darsteller, Tanz: Matthias Jakisic, Future Sibanda

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: Sand - Dschungel Wien - Theaterhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!