SIMsKultur Online

Chinesischer Nationalcircus


Chinesischer Nationalcircus

17. März 2011
Der Chinesische Nationalcircus komplettiert mit dieser neuen Artistikproduktion nun nach den Erfolgen der Produktionen „BUDDHA“ und „KONFUZIUS“ die Troika der 3 spirituellen Säulen in der Gesellschaft und Geschichte Chinas. Eins dieser wichtigsten Elemente in der Entwicklungsgeschichte Chinas, die wesentlich das legendäre Reich der Mitte geprägt hat ist der Taoismus.Der Weg des Tao ist ein spiritueller Weg, der schwerlich allein durch Worte und Begriffe ausgedrückt werden kann. Deshalb ermöglichen es die taoistischen Erzählungen dieses neuen Programms dem Publikum vom Geschmack des ursprünglichen und spirituellen Chinas zu kosten.

Es erwarten die Zuschauer akrobatische Geschichten um Harmonie, tänzerische Bewegungen um Spontaneität und die Energie der Relativität die sich in der Strahlkraft und natürlichen Güte des Bewusstseins der Ausnahmekünstler widerspiegeln. Die bewährten Tugenden der Vorgängerprogramme werden dem Publikum in einem neuen Gewand und erweitert mit neuen akrobatischen Schwierigkeitsgraden präsentiert. Schon seit 1989 bahnt sich ein unglaublicher Siegeszug der fernöstlichen Artistik durch alle Städte, Altersgruppen und soziale Schichten des Kontinents. Über 9 Millionen Besuchern hat diese Veranstaltung die Möglichkeit vollendeter Einheit von Geist, Körper und Seele unvergesslich vor Augen geführt. Niemals zuvor war ein circensisches Programm so klar ein Garant für Erfolg. Sowohl der Produzent und Tourneeveranstalter Raoul Schoregge als auch sein Team kann auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit chinesischen Künstlern zurück blicken.

Details zur Spielstätte:
Beim Alten Bahnhof 2, D-76530 Baden-Baden

Veranstaltungsvorschau: Chinesischer Nationalcircus - Festspielhaus Baden-Baden

Keine aktuellen Termine vorhanden!