SIMsKultur Online

Plakat Peter Pan


Peter Pan

9. Juli bis 15. Aug. 2011
PETER PAN (von James Mathew Barrie) ist die Geschichte vom Jungen, der niemals erwachsen werden möchte, um seine Träume, seinen Glauben an das Gute, die "Feenwelt" und die Liebe zu erhalten.

Der Traum vom Fliegen lässt ihn aus der Welt der Erwachsenen fliehen - ins ‚Niemalsland’, wo er mit Feen und Elfen, Indianern, Piraten und den ‚verlorenen Jungs’ in seiner eigenen Welt lebt - mit dem Freiraum der kindlichen Fantasie, jenseits der Zwänge des Alltags. In der Spielfassung von Sabine James wird auch der Hund Nana ("Kindermädchen" der Familie Darling) zu Wort kommen.
Das Jugend-Ensemble (20 Kinder und Jugendliche aus dem Südburgenland, im Alter von 8 bis 15 Jahren) hat großteils reiche Erfahrung aus den Produktionen der letzten Jahre.
Die Darstellung der kindlichen Traumwelt erfordert sehr viel Einfühlungsvermögen in dieses Genre; die in Paris lebende Illusionistin Sabine James (selbst zweifache Mutter, deren Kinder im Burgenland zur Welt kamen) scheint als Regisseurin prädestiniert für diese Aufgabe.

Details zur Spielstätte:
Schulstraße, A-7540 Güssing
Im Rahmen des Festivals:
Burgspiele Güssing

Veranstaltungsvorschau: Peter Pan - Festwiese

Keine aktuellen Termine vorhanden!