SIMsKultur Online

Alle Kulturveranstaltungen mit Freikarten

  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Johannes Silberschneider

    Josef und Maria

    Ein "Weihnachtsmärchen für Erwachsene": Josef und Maria begegnen sich durch Zufall am Heiligen Abend im Personalraum eines großen Warenhauses. Nachdem sie von der Familie ihres Sohnes explizit ausgeladen wurde und er überhaupt allein ist, verbringen die beiden diese Nacht gemeinsam und spenden sich gegenseitig Trost. Bis sich ein kleines Weihnachtswunder ereignet und die beiden im Winter eine Art zweiten Frühling erleben...
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Graz

    Florian Köhler

    Die Spitze der Fontäne

    Wie radikal, kompromisslos und selbstbezogen dürfen, ja, müssen wir Menschen sein, um in der Kunst und im Leben, in der Wissenschaft oder der Wirtschaft wirklich Neues zu schaffen? Kann das Potenzial für Erneuerung und Fortschritt nur durch uneingeschränkten Individualismus und Egoismus voll abgerufen werden? Davon war die Autorin Ayn Rand überzeugt.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    Stephansdom

    Sommer-Dom-Konzerte: A. Vivaldi - Die vier Jahreszeiten

    Vivaldi veröffentlichte seine vier Violinkonzerte 1725 als Teil seiner Sammlung Op. 8 und verstand es zu jener Zeit mit seiner Erfahrung als virtuoser Geiger einerseits, und seiner Tätigkeit als Opernkomponist andererseits großartige musikalische Effekte zu erzeugen: sanfte Winde, heftige Stürme, drückende Hitze und Gewitter, Vogelstimmen und das Bellen eines Hundes, die Jagd, ein Bauerntanz und das Schlittschuhlaufen – musikalische Bilder, welche die Vorstellungskraft anregen und auf diese Art das Publikum zu fesseln vermögen.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Andrea Jonasson

    Der Besuch der alten Dame

    Wieviel ist ein Menschenleben wert? Eine Milliarde bietet Claire Zachanassian den Einwohnern des Städtchens Güllen, wenn dafür der Mann, der sie einst ins Unglück stürzte, von seinen Mitbürgern geopfert wird. Die entrüsteten Güllener lehnen das Angebot zunächst entschieden ab. Doch wie lange können sie der Verlockung des Geldes widerstehen? Und verdient das Opfer nicht im Grunde die Strafe? Dürrenmatts zeitlose Tragikomödie bietet eine Paraderolle für die Nestroy-Preisträgerin Andrea Jonasson.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Rosa oder Die barmherzige Erde

    Rosa oder Die barmherzige Erde

    Der ordnungsliebende, akribische Bibliothekar Désiré hat sein Leben satt. Er entschließt sich, noch vor seinem 74. Geburtstag dement zu werden. Seine letzten Lebensjahre möchte er in Ruhe verbringen: in einem Pflegeheim. Hier beginnt sein Einüben ins Sterben. Im Heim sieht er Rosa wieder, die große, unerfüllte Liebe seiner Jugend, die „Julia“, die er nie vergessen konnte. Das Verlöschen seiner Julia lässt den „Romeo“ Désiré verzweifeln. Sein Liebesschmerz wird unermesslich – ohne sie kann er nicht weiterleben. Seine vorgetäuschte Demenz wird Wirklichkeit.
    weiter
  • Freikarten

    Szene / Wien

    Eröffnungsfest

    ERÖFFNUNGSFEST im Kosmos Theater

    Schauspieler⋆innen und Musiker⋆innen präsentieren Vorstellbares, Machbares, Unvorstellbares und so gut wie Fixes der kommenden Spielzeit. In der Eröffnungsshow feiert das Kosmos Theater den Startschuss für das neue Kosmos Theater.
    weiter
  • Freikarten

    Ausstellung / Eckartsau

    Donaumonarchie

    Kaiser ohne Krone - Countdown der Donau-Monarchie

    Schlossführung 2018 zum Gedenkjahr. Tauchen Sie ein in eine kleine Welt mit großer Geschichte! Atmen Sie die Luft der Habsburger-Monarchie, ihres Glanzes, ihrer Persönlichkeiten, ihrer Leidenschaften, ihrer Hochblüte und - in all seiner Dramatik - ihres Untergangs.
    weiter
  • Freikarten

    Szene / Wien

    Eröffnungsfest

    ERÖFFNUNGSFEST im Kosmos Theater

    Schauspieler⋆innen und Musiker⋆innen präsentieren Vorstellbares, Machbares, Unvorstellbares und so gut wie Fixes der kommenden Spielzeit. In der Eröffnungsshow feiert das Kosmos Theater den Startschuss für das neue Kosmos Theater.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    DIKNU Trio

    Diknu Schneeberger Trio - Spirit of Django Reinhard

    Diknu Schneeberger ist ein österreichische Jazzgitarrist in der Tradition des Gypsy Jazz. Im Juni 2004 hatte er seinen ersten öffentlichen Auftritt; im Oktober 2004 spielte er bereits seine erste CD mit dem Joschi Schneeberger Quintett ein.
    weiter
  • Freikarten

    Kabarett / Wien

    Andreas Vitasek - Austrophobia Plakat 2018

    Austrophobia

    Andreas Vitáseks 13. Programm "Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    All das Schöne

    All das Schöne

    Ich hab einen Rat für jeden, der mit dem Gedanken an Selbstmord spielt. Der Rat ist ganz einfach: Tu’s nicht. Es wird besser. Sachen mit Streifen. Leute, die stolpern. Wasserschlachten. Drei von unzähligen Dingen, die eine Siebenjährige nach dem Selbstmordversuch ihrer Mutter auflistet, um sie an die Schönheit des Lebens zu erinnern. Mit jedem Wort auf der Liste wächst auch der Lebensmut der Siebenjährigen, den sie zehn Jahre später erneut braucht.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-U / Graz

    Show Die Darsteller

    BOYBANDS FOREVER - Die größten Boygrouphits aller Zeiten!

    Die Reise durch die faszinierende Welt, die verblüffenden Tanzchoreografien und den unsterblichen Sound der Boybands geht weiter! Die neue Live-Show BOYBANDS FOREVER aus der Feder des genialen Entertainers und bekennenden „Take That“-Fans Thomas Hermanns erobert das deutsche Publikum auf ihrer aktuellen Frühjahrstournee im Sturm. Deshalb kommt die Revue mit den besten Songs von „New Kids on the Block”, „Take That”, „Backstreet Boys” oder „One Direction” kommt im Herbst 2018 zurück, um in weiteren 30 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Boyband-Feuer zu entfachen.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-U / Wien

    Boyband Die Darsteller

    BOYBANDS FOREVER - Die größten Boygrouphits aller Zeiten!

    Die Reise durch die faszinierende Welt, die verblüffenden Tanzchoreografien und den unsterblichen Sound der Boybands geht weiter! Die neue Live-Show BOYBANDS FOREVER aus der Feder des genialen Entertainers und bekennenden „Take That“-Fans Thomas Hermanns erobert das deutsche Publikum auf ihrer aktuellen Frühjahrstournee im Sturm. Deshalb kommt die Revue mit den besten Songs von „New Kids on the Block”, „Take That”, „Backstreet Boys” oder „One Direction” im Herbst 2018 zurück, um in weiteren 30 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Boyband-Feuer zu entfachen.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Graz

    Maria Stuart

    Schon immer war die Hälfte der Menschheit weiblich. Aber auch heute sind nur 18 von weltweit 193 Staatsoberhäuptern Frauen – das ist weniger als ein Zehntel. In Friedrich Schillers Königinnendrama, geschrieben 1800, kämpfen zwei Frauen in Spitzenpositionen dafür, in einer Männerwelt anerkannt, geachtet und gerecht behandelt zu werden. Staatsraison gegen Gewissen, privates Gefühl gegen politisches Interesse – an dieser Konfliktlinie richtet Schiller die Handlung des Stückes aus, das eine geschichtsphilosophische Betrachtung darüber ist, wie sich Recht und Gerechtigkeit zueinander verhalten und welche Rolle das Gewissen des Mächtigen als letzte Instanz spielt.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Mütter

    MÜTTER

    Die erste Eigenproduktion der neuen Spielzeit im Kosmos Theater wagt eine feministische Perspektive auf die wohl archaischste, mythenumwobenste Figur: die Mutter.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Susa Meyer

    Acht Frauen

    Auf einem abgelegenen Landsitz kommt die Familie zusammen, um die Weihnachtsfeiertage miteinander zu verbringen. Die feierliche Stimmung findet jedoch ein jähes Ende, als der einzige Mann im Haus tot – mit einem Messer im Rücken – aufgefunden wird. Alsbald müssen die acht Frauen auch noch feststellen, dass sie von der Außenwelt vollkommen abgeschnitten sind.
    weiter
  • Freikarten

    Schauspiel / Wien

    Marcus Bluhm

    Der einsame Weg

    Mateja Koležnik, an der Josefstadt zuletzt verantwortlich für die nestroypreisnominierte Erfolgsproduktion Die Wildente von Henrik Ibsen, setzt Schnitzlers fein-melancholisches Meisterstück in Szene. In einer vom Lebensgefühl des Fin de Siècle geprägten Atmosphäre beschreibt Schnitzler eine Gesellschaft, der die Welt in Jugendtagen offen stand. Doch die Träume und Hoffnungen sind in einer ernüchternden Lebensbilanz aufgegangen, die Freuden von einst werden zu Schatten der Vergangenheit.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    Ziyu He und Joseph Lorenz

    Ziyu He und Joseph Lorenz - Aus den Paulus-Briefen

    Der junge chinesische Geiger Ziyu He (*1999) hat innerhalb kürzester Zeit international auf sich aufmerksam gemacht. Im April 2017 trat als einer der jüngsten jemals eingeladenen Solisten unter der Leitung von Adam Fischer mit grossem Erfolg zu seinem Debut bei den Wiener Philharmonikern im Wiener Musikverein auf. Im Juli 2017 folgte er einer Einladung von Valery Gergiev und dem Mariinsky Orchester beim Far East Festival in Vladivostok, wo er im Januar 2018 erneut eingeladen wurde.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    Stephansdom

    Adventkonzerte im Stephansdom 2018

    Viele Menschen suchen besonders im Advent die Ruhe und Besinnlichkeit unseres Stephansdoms, um sich auf die schönste Zeit des Jahres und das kommende Weihnachtsfest vorzubereiten. Die Adventkonzerte im Stephansdom laden zu Momenten des Innehaltens ein - Momente, in denen man sich dem Trubel und der Hektik der Vorweihnachtszeit entziehen kann, um sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Diese stimmungsvollen Abende werden mit feierlicher Kammermusik und den schönsten Adventliedern gestaltet und von den Solisten des Wiener KammerOrchesters meisterhaft interpretiert.
    weiter
  • Freikarten

    Musik-E / Wien

    Annakirche

    Trompetenzauber im Advent

    Der Trompetenzauber im Advent in der Annakirche ist seit Jahren fester Bestandteil des Kulturlebens in Wien. Die wunderbar restaurierte Annakirche, DER barocke Geheimtipp in der Wiener Innenstadt, öffnet erneut ihre Pforten für besinnliche Adventkonzerte. Die beheizte Kirche, die von Kaiserin Maria Theresia eingeweiht wurde, ist mit herrlichen Fresken von Daniel Gran, jenes Künstlers, der auch den Freskenzyklus in der Kuppel des Festsaales der Nationalbibliothek schuf, geschmückt.
    weiter