SIMsKultur Online

Bild: rosalie, creation_2009, 49teilig, Acryl und Acrylgranulat auf Leinwand, ca. 420 x 420 cm


ROSALIE

23. Juli bis 12. Sept. 2010
rosalie ist seit 1979 freischaffende Künstlerin mit internationalen Ausstellungen in Galerien und Museen sowie großdimensionierten Installationen im öffentlichen Raum. Zeitgleich ist sie mit Bühnen- und Kostümbild für Oper, Schauspiel, Ballett und Film an bedeutenden Häusern hervorgetreten. Sie lebt und arbeitet in Stuttgart.

„Wenn es denn wahr ist, dass ein Kunstwerk gerade soviel Energie besitzt, wie sein Schöpfer hat hineinfließen lassen, dann sind rosalies Einzelwerke und Installationen hochenergetische Verdichtungen von Denk- und Entwicklungsprozessen. Und darüber hinaus auch die Endpunkte von langen Experimentalreihen und Versuchsanordnungen, bei denen etwa Materialien erprobt und verworfen werden. Die Verwendung von farbigem Granulat als malerisches Material ist beispielsweise das Resultat solcher Prozesse. Die lassen sich nicht beenden bei der optischen Beiläufigkeit oder dem interessanten Ornament, die werden durchgefochten bis zu jenem Grad von Absolutheit, der sich nicht mehr in Frage stellen lässt.“
Reinhard Beuth

Details zur Spielstätte:
Rathausstraße 7, D-78532 Tuttlingen

Veranstaltungsvorschau: ROSALIE - Galerie der Stadt Tuttlingen

Keine aktuellen Termine vorhanden!