SIMsKultur Online

Mike KindredJoe FondaEmil Gross


LIMMITATIONES: BLUES SEMINAR 2014

26. bis 30. Aug. 2014
Die Lehrenden der Limmitationes Blues Seminare der Vorjahre, Mike Kindred, Joe Fonda und Emil Gross werden heuer von Miksey JANDRISEVITS unterstützt, der den Teilnehmern den richtigen Umgang mit der akustischen und der der E-Gitarre zeigen wird. Zum Abschluß gibt es wie immer ein Konzert mit allen TeilnehmerInnen.

Die Lehrer:
Mike KINDRED - keyboard, voice, ensemble
JOE FONDA - e-bass, rhythm, ensemble, voice
Emil GROSS - drums, percussions
Miksey JANDRISEVITS - gitarre

Die vier Herren werden einzeln und in Gruppen unterrichten, es gibt Intrumentalunterricht, es wird in den Bereichen Rhythmus, Melodie und Harmonie und an Arrangements - vor allem als Band - gearbeitet.

Am Ende wird ein fertiges Programm für das öffentliche Konzert erarbeitet sein.

Ablauf des Unterrichts:
Unterrichtet wird Dienstag bis Samstag in jeweils zwei Einheiten von cirka á 3 Stunden, der Sonntag vormittag wird hauptsächlich der Konzertvorbereitung gewidmet sein. FONDA, KINDRED und GROSS unterrichten durchgehend in einer großen Guppe, um Blues-Songs zu erarbeiten. Dabei wird im Ensemble gearbeitet, an den Melodien, den Rhythmen und den Harmonien und Soloperformances.
Paralell wird abwechselnd vom einen oder anderen Lehrer Instrumental-Unterricht, einzeln und in Kleingruppen, gegeben.
Abends gibt es täglich Sessions.
Am Ende der Woche werden alle TeilnehmerInnen ein cirka einstündiges Programm beherrschen und es in Form eines Konzertes öffentlich präsentieren.

 
Veranstalter (Anmeldung und Infos):
LIMMITATIONES, Udo Preis
+43 699 10809593 oder
playup@aon.at.
limmitationes.com

 
Weitere Informationen - Anreise:
Die Anreise ist aus Wien und Graz per Bus oder ÖBB (Station Mogersdorf) möglich.

Hier gehts zum Anreiseplan

Details zur Spielstätte:
Obere Hauptstraße 11, A-7561 Heiligenkreuz im Lafnitztal

Veranstaltungsvorschau: LIMMITATIONES: BLUES SEMINAR 2014 - Gasthof Rudolf Pummer

Keine aktuellen Termine vorhanden!