SIMsKultur Online

Foto: BAROCKES BALLETT


BAROCKES BALLETT

21. Aug. 2011
IM REICH DER TERPSYCHORE - Zauber des Barocktanzes.

Die Künste der Barockzeit beziehen sich oft auf die Mythen der Antike, Götter- und Heldengeschichten wurden mit großer Pracht musikalisch und tänzerisch dargestellt. Viele barocke Komponisten hohen Ranges haben sich diesem Thema gewidmet. Die Tänze des Programms stammen von Vorlagen berühmter Tanzmeister wie Feuillet oder Pecour, musikalisch gestaltet von Größen wie J. B. Lully bis hin zu G. Ph. Telemann. Dies alles ist ein Fest für Augen und Ohren - originale Tänze zu Musik großer Komponisten in aufwendigen historischen Kostümen - und Balsam für die Seele.

Es tanzt das Ensemble LA DANZA München.
Leitung: Jadwiga Nowaczek.

Details zur Spielstätte:
Auböckplatz 6c, A-4820 Bad Ischl
Im Rahmen des Festivals:
Tanztage Bad Ischl

Veranstaltungsvorschau: BAROCKES BALLETT - Große Bühne des Pfarrsaals Bad Ischl

Keine aktuellen Termine vorhanden!