SIMsKultur Online

Foto: Science Busters


Science Busters

13. Nov. 2010
Topwissenschaft und Spitzenhumor müssen keine Feinde sein!

Kennen Sie den? Beschwert sich der Gast im Wirtshaus zur Inflation kurz nach dem Urknall: "Herr Ober, in meiner Ursuppe schwimmt ein H." Drauf der: "Das glaube ich nicht." Hat das Universum jetzt einen Urknall? Oder war wer anderer mit seinen Fingern in der Ursuppe? Und wann war die Hintergrundstrahlung eigentlich im Vordergrund? Was immer herauskommt am Ende der Kosmologie, wer weniger glaubt, hat mehr Chance auf Wissen.
Prof. Heinz OBERHUMMER (Theoretische Physik, TU Wien), Univ.-Lekt. Werner GRUBER, (Experimentalphysik, Uni Wien) und Martin PUNTIGAM (Studienabbrecher, Uni Graz) schauen nach, wann genau der Urknall war (auf die Sekunde), ob es nur einer war oder mehrere und warum noch nie Außerirdische da waren und Miete für die Erde verlangt haben. Musikalische Umrahmung: Die fidelen Science Busters als Echo des Urknall.

Wissenschaft für alle. Farbenfroh, lehrreich und unterhaltsam. Ein beschwingter Abend ohne Tabus! Eine tolle Show mit Experimenten, Hollywoodblockbustern und Stadionrock! Denn: Topwissenschaft und Spitzenhumor müssen keine Feinde sein!
Seit Herbst 2007 gestalten Prof. Heinz Oberhummer, Univ.-Lektor Werner Gruber, Bestsellerautor und Fachmann für Kulinarische Physik (Die Genussformel) und der Kabarettist Martin Puntigam eine wöchentliche Radiokolumne auf FM4 und treten regelmäßig als "Science Busters" vor ausverkauftem Haus im Wiener Rabenhof Theater auf. Mittlerweile touren sie auch zwischen Linz, München, Innsbruck und Liechtenstein.

Details zur Spielstätte:
Palmstraße 4, A-5280 Braunau

Veranstaltungsvorschau: Science Busters - Gugg Kulturhaus - Stadt Braunau

Keine aktuellen Termine vorhanden!