SIMsKultur Online

Foto: BLUE MAN GROUP


BLUE MAN GROUP

4. Nov. 2010 bis 2. Jan. 2011
Die BLUE MAN GROUP schafft Erlebnisse, die sich jeder Kategorisierung widersetzen. Sie entführt das Publikum auf eine Reise, die witzig, komisch, intelligent und optisch überwältigend ist. Unterstützt durch eine Liveband hüllt die BLUE MAN GROUP ihre Show in packende, moderne Rhythmen. Alle verwendeten Musik-Instrumente wurden eigens von der BLUE MAN GROUP entwickelt und lassen einen unverwechselbaren Sound entstehen.

Matt Goldman, Phil Stanton und Chris Wink, die Erfinder der BLUE MAN GROUP, starteten 1991 ihre erste und sofort vielfach ausgezeichnete Bühnenshow im Astor Place Theatre in New York. Sie erhielten dafür den Obie Award, den Lucille Lortel Award und den renommierten Tony Award in der Kategorie "Unique Theatrical Production".

Die Musik der drei Gründer ist einer der wichtigsten Bestandteile der Shows. Das Debütalbum der BLUE MAN GROUP „Audio“ wurde im Dezember 1999 bei Virgin Records veröffentlicht und hat inzwischen Goldstatus. „Audio“ wurde für einen Grammy in der Kategorie ‚Best Pop Instrumental’ nominiert. Unter dem Label BLUE MAN GROUP Records sind bisher die Alben „Audio“ und „The Complex“ erschienen, beide sind auch in Deutschland erhältlich.

Details zur Spielstätte:
Museumsplatz 1, A-1070 Wien

Veranstaltungsvorschau: BLUE MAN GROUP - Halle E+G im MuseumsQuartier

Keine aktuellen Termine vorhanden!