SIMsKultur Online

Kinder HDM


175 JAHRE WIENER PHILHARMONIKER

29. März 2017 bis 31. Jan. 2018
Neue Sonderausstellung "2x 175 Jahre Philharmoniker" im Innenhof bei freiem Eintritt. Die Wiener Philharmoniker feiern heuer ihren 175. Geburtstag. Im selben Jahr, 1842, wurde das New York Philharmonic gegründet. So entstand eine gemeinsame Ausstellung, die im Februar 2017 bereits im Österreichischen Kulturforum in New York gezeigt wurde. Die Ausstellung „2x 175 Jahre Philharmoniker“ wird ab 29. März 2017 im Foyer des Hauses der Musik in Wien präsentiert und ist bis Jänner 2018 bei freiem Eintritt zu sehen. Bei eigenen Spezialführungen erfahren Sie zudem alles Wissenswerte zur Geschichte der Wiener Philharmoniker.

Die ausgewählten Dokumente zeigen Höhepunkte, Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Geschichte von zwei Orchestern, die zu den ältesten Klangkörpern der Welt zählen. Auch die Beziehungen beider Orchester zu gemeinsamen Komponisten wie Johannes Brahms, Anton Bruckner und Gustav Mahler werden beleuchtet, wie auch das Verhältnis zu gemeinsamen Dirigenten von Arturo Toscanini über Leonard Bernstein bis Zubin Mehta. Ein weiterer Schwerpunkt ist den Auswirkungen der NS-Zeit auf die Wiener und New Yorker Philharmoniker gewidmet.

Die Sonderausstellung versteht sich als Ergänzung zur 1. und 3. Etage des Klangmuseums im Haus der Musik. In der 1. Etage befindet sich das Museum der Wiener Philharmoniker mit weiteren Dokumenten und Erinnerungsstücken aus der Orchestergeschichte in jenem Gebäude, in dem der Orchestergründer Otto Nicolai 1842 wohnte. In der 3. Etage haben BesucherInnen die Möglichkeit, die Wiener Philharmoniker mit dem „Virtuellen Dirigenten“ zu dirigieren. Weitere Räume sind ausgewählten Komponisten der Wiener Klassik wie Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven sowie unter anderem Franz Schubert, Johann Strauß, Gustav Mahler und Arnold Schönberg gewidmet.

SPEZIALFÜHRUNG:
"Die Wiener Philharmoniker im Haus der Musik"
Anlässlich der neuen Sonderausstellung zum 175-jährigen Bestehen des berühmten Orchesters führt das Haus der Musik bei einem besonderen Rundgang durch die vielfältige und ereignisreiche Geschichte der Wiener Philharmoniker. Entdecken Sie alles Wissenswerte zur neuen Sonderausstellung und zum Museum der Wiener Philharmoniker, der damaligen Gründungsstätte des Orchesters.

Treffpunkt im Innenhof.
Dauer: ca. 1 Stunde

Anmeldung bei:
Frau Birgit Mittelmaier
birgit.mittelmaier@hdm.at
01-513 4850-26

TICKETS:
Erwachsene: € 13,-
Führungsbeitrag: € 1,- p.P.

Termine:
1. April 2017, 11 Uhr
17. April 2017, 11 Uhr
13. Mai 2017, 11 Uhr
20. Mai 2017, 11 Uhr
19. November 2017, 16 Uhr

Details zur Spielstätte:
Seilerstätte 30, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: 175 JAHRE WIENER PHILHARMONIKER - Haus der Musik - das Klangmuseum

Keine aktuellen Termine vorhanden!