SIMsKultur Online

Foto:


Lesung: "Wanderer der Nacht" von Wojciech Jagielski

28. Feb. 2012
In "Wanderer der Nacht" schreibt Jagielski über die wohl gefährlichste Region Afrikas, über Gulu im Norden Ugandas. Dort prallen auf engsten Raum staatliches Militär, ehemalige Partisanenführer, Flüchtlinge, ehemalige Kindersoldaten, Stammesführer und vor allem die berüchtigte "Lord’s Resistance Army" des Joseph Kony aufeinander, eine Armee, wie sie die Welt noch nie gesehen hat: fast nur aus Kindern bestehend und bekannt für unglaubliche Grausamkeiten.

Eine Lesung mit Bgdr Karl Semlitsch, Grace Sseruwagi und Patrick Buleetwa.

Informationen über die Vortragenden:
http://www.austria-uganda.at/wer%20wir%20sind/wer%20wir%20sind.htm

Details zur Spielstätte:
Arsenal Objekt 1, A-1030 Wien

Veranstaltungsvorschau: Lesung: "Wanderer der Nacht" von Wojciech Jagielski - Heeresgeschichtliches Museum - Militärhistorisches Institut

Keine aktuellen Termine vorhanden!