SIMsKultur Online

Erika Pluhar, © Lukas Beck


Erika Pluhar

9. Juni 2011
Die österreichische Grande Dame singt Lieder vom Himmel und der Erde.

Erika Pluhar, die faszinierende Künstlerin mit der warmen und tiefen Stimme, singt ausschließlich Lieder mit Texten aus eigener Feder, eingebettet in eine Mischung aus österreichischer Volksmusik, afrokaribischen Rhythmen und Blues. Ihre lyrischen Texte und Klaus Trabitschs Kompositionen ergeben wunderbare Lieder vom Himmel und der Erde, geprägt von großer Ehrlichkeit, persönlichem Erleben, weltoffenen Gefühlen und gerade deshalb großer Authentizität.

Details zur Spielstätte:
Richardstraße 5-9, D-66333 Völklingen
Im Rahmen des Festivals:
Musikfestspiele Saar

Veranstaltungsvorschau: Erika Pluhar - HerzZentrum Saar

Keine aktuellen Termine vorhanden!