SIMsKultur Online

Foto: MUSEUM GIERSCHLogo MUSEUM GIERSCH


MUSEUM GIERSCH

Region: Hessen
Genre: Museen/Kunsthallen
Adresse: Schaumainkai 83 (Museumsufer), D-60596 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 63304–128
Fax: +49 69 63304–144
Internet: museum-giersch.de
E-Mail:
Geodaten: 50.0991, 8.67386

Das MUSEUM GIERSCH widmet sich der Erforschung und öffentlichen Präsentation der Kunst im Rhein-Main-Gebiet zwischen Mainz und Hanau, Aschaffenburg und Wiesbaden, Darmstadt und Friedberg mit Frankfurt am Main als Brennpunkt. Jährlich zwei Wechselausstellungen zu kunst- und kulturgeschichtlichen Themen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts sowie begleitende Kataloge würdigen das Schaffen derjenigen Künstler, die durch Geburt, Wohnsitz, Ausbildung, Ausstellungs- oder Lehrtätigkeit mit der Region verbunden sind.
Außerdem bietet das MUSEUM GIERSCH ein vielfältiges Vermittlungsprogramm für Kinder, Erwachsene und Sehbehinderte in Form von Kinder-Kreativwerkstätten, Führungen, Vorträgen, Lesungen, Exkursionen und kulturell-kulinarischen Veranstaltungen an. Damit wird ein umfassender Beitrag zur Kunstgeschichte des Rhein-Main-Gebietes geleistet.

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Donnerstag: 12:00–19:00 Uhr
Freitag bis Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr
Montag geschlossen

Sonderöffnungszeiten nach Vereinbarung

3.10., 25.12., 26.12.2011: 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet
24.12. und 31.12.2011 geschlossen
1.1.2012: 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet

Programm MUSEUM GIERSCH September 2018

 

Keine Termine für September 2018 vorhanden.

Programmübersicht der nächsten 12 Monate anzeigen




Leserkommentare

Zum Kommentieren kostenfrei registrieren oder anmelden.