SIMsKultur Online

Dîner wie zu Schuberts Zeit


Dîner wie zu Schuberts Zeit

12. Sept. 2014
Klassische Musik aus der Zeit Schuberts ist bekannt. Wie Volksmusik damals klang, weiß man schon nicht mehr so genau. Und von Speisen aus Schuberts Zeit haben die meisten gar keine konkreten Vorstellungen. Dies lässt sich ändern, wenn man die Gelegenheit zu einem Dîner im Europäischen Hof nützt, bei dem Chefkoch Franz Schönegger und sein Küchenteam eine köstliche Speisenfolge nach Rezepten der Biedermeierzeit zusammenstellen.

Serviert werden nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch musikalische Schmankerl aus jener Zeit. Schubert spielte selbst oft zur musikalischen Unterhaltung auf, seine Ländler und Deutschen waren das Dessert der Schubertiaden.
Zwischen den Gängen des Dîners werden Musiker der Camerata Salzburg gemeinsam mit Volksmusikanten aus Gastein die passenden Musikhäppchen servieren.

Mitwirkende Künstler:
Musiker der Camerata Salzburg
Fraiss Saiten & Holz
Jakob Fraiss & Josef Radauer (Leitung)

Details zur Spielstätte:
Miesbichlstraße 20, A-5640 Bad Gastein
Im Rahmen des Festivals:
Schubert in Gastein

Veranstaltungsvorschau: Dîner wie zu Schuberts Zeit - Hotel EUROPÄISCHER HOF

Keine aktuellen Termine vorhanden!