SIMsKultur Online

FORMEN – ENTFLAMMT

2. Aug. 2010
Mozart und Janacek stehen zum Thema "Formen - entflammt" bei einem Matinee-Konzert auf dem Programm: "Unsere gemeinsamen Erlebnisse werden wie kleine Feuer in meiner Seele sein…", schreibt der über doppelt so alte Leos Janacek der 36jährigen Kamila Stösslovà als Einstimmung zu seinem 2. Streichquartett. Von fiebrigen Emotionen durchglühte Klänge, motivische Brennpunkte und wilde Gegenliebe zu evozieren suchende Dialogfetzen machen den Zuhörer zum intimen Zeugen einer unbändigen Leidenschaft. Aber auch Mozart schrieb während der Niederschrift seines g-moll Quartetts: "Liebe! Liebe! Liebe! ist die Seele des Genies."

JANACEK: 2. Streichquartett "Intime Briefe"
Andante
Adagio
Moderato
Allegro

MOZART: Streichquintett g-moll KV 516
Allegro
Menuetto. Allegretto
Adagio ma non troppo
Adagio. Allegro

Gémeaux Quartett:
Anne Schoenholtz: Violine I
Manuel Oswald: Violine II
Sylvia Zucker: Viola
Uli Witteler: Violoncello
Lea Boesch: Bratsche

Details zur Spielstätte:
Promenade 116, CH-7260 Davos Dorf
Im Rahmen des Festivals:
Davos Festival

Veranstaltungsvorschau: FORMEN – ENTFLAMMT - Hotel Mon Repos

Keine aktuellen Termine vorhanden!