SIMsKultur Online

Chopin Festival


Chopin Festival 2019

18. Aug. 2019
Ein Festival der klassischen und romantischen Musik. Mit der Kraft der Musik stellt sich das Chopin-Festival, seit nunmehr 35 Jahren in den Dienst der Verständigung über alle geographischen Grenzen hinweg.

Das vielfältige Programm dieses Jubiläumsfestivals beinhaltet ein Konzert des Orchesters der Schlesischen Philharmonie Zabrze mit dem vielfach ausgezeichneten Chor "Resonans con tutti" mit SolistInnen in der Kartausenkirche, ein sogenanntes Dinnerkonzert im Prälatensaal, das beliebte Nocturno Konzert bei Kerzenlicht in der ehemaligen Barockbibliothek, gewidmet dem 170. Todestag von Frédéric Chopin, einer Matinée Jeunesse mit PreisträgerInnen des österreichischen Jugendmusikwettbewerbs "prima la musica" und zum Abschluss ein heiteres Konzert mit ungarischer Volksmusik auf der Seebühne des Lunzer Sees.

11.00 Uhr, Barockbibliothek
MATINEE JEUNESSE
Hochbegabte PreisträgerInnen des österreichischen Jugendwettbewerbs "prima la musica" stellen sich vor. Als Stargast: Manfred Wagner-Artzt.
Solisten und Ensembles: Manfred Wagner-Artzt (Klavier), Soley Blümel (Klavier), Violin-Quartett (Timea Bornemisza, Laura Kostner, Vera Kostner, Linda Maria Straka – das Violin-Quartett steht unter der künstlerischen Betreuung von Mitgliedern der Wr. Philharmoniker) u.a.
Werke von F. Chopin, W.A. Mozart, G.P. Telemann, u. a.
Durch das Programm führt: Angelika Persterer-Ornig (Geschäftsleiterin "prima la musica-Wien")

17.00 Uhr, Seebühne Lunz am See (bei Schlechtwetter – Barockbibliothek der Kartause)
MUSIKALISCHER AUSKLANG
Das Jávorkai Ensemble – Ungarische Volksmusik

Details zur Spielstätte:
Kartause 1, A-3292 Gaming
Im Rahmen des Festivals:
Chopin-Festival

Termine: Chopin Festival 2019 - Kartause Gaming

August 2019
So. 18. Aug. 2019
11:00 Uhr
zum SIMsKultur-Kalender hinzufügen zum Kalender hinzufügeniCal Export iCal Termin exportierenTickets kaufen Tickets kaufen