SIMsKultur Online

artmontan-spezial: „Peer Gynt“ – das multimediale Konzerterlebnis unter Tage

20. bis 22. Okt. 2011
Der kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises präsentiert Werke nordischer Komponisten sowie als besonderen Höhepunkt die Peer-Gynt-Suiten, das Meisterwerk von Edvard Grieg – virtuos dargeboten von der Erzgebirgischen Philharmonie Aue, atemberaubend in Szene gesetzt von der Laser Event Company Eibenstock.

Zu genießen ist ein außergewöhnliches multimediales Erlebnis tief unter der Erde inmitten nordischer Impressionen, fotografiert von Anne Beuthner.

Mitwirkende:
Erzgebirgische Philharmonie Aue
Laser Event Company Eibenstock

Details zur Spielstätte:
Oberbeckenstraße 5, D-08352 Markersbach
Im Rahmen des Festivals:
artmontan-Kulturtage

Veranstaltungsvorschau: artmontan-spezial: „Peer Gynt“ – das multimediale Konzerterlebnis unter Tage - Kaverne des Vattenfall - Pumpspeicher - Kraftwerkes Markersbach

Keine aktuellen Termine vorhanden!