SIMsKultur Online

  


Die Kölner Philharmonie & Pierre Boulez zum 85.

13. März 2010
Im März 2010 feiert einer der wichtigsten Komponisten und Dirigenten der vergangenen Jahrzehnte einen runden Geburtstag. Pierre Boulez wird 85 Jahre alt. Die Kölner Philharmonie feiert dieses Jubiläum mit einem großartigen Konzert. Pierre Boulez wird Werke von Arnold Schönberg, Harrison Birtwistle und eigene Kompositionen dirigieren.

Mitwirkende:
Kölner Philharmonie
BBC Singers
Ensemble intercontemporain
Dirigent: Pierre Boulez

Programm:
Arnold Schönberg
Unentrinnbar op. 27,1 (1925)
für vierstimmigen gemischten Chor. Text von Arnold Schönberg

Du sollst nicht, du mußt op. 27,2 (1925)
für vierstimmigen gemischten Chor. Text von Arnold Schönberg

Mond und Menschen op. 27,3 (1925)
für vierstimmigen gemischten Chor. Text von Hans Bethge nach Tschan-Jo-Su

Der Wunsch des Liebhabers op. 27,4 (1925)
für vierstimmigen gemischten Chor, Mandoline, Klarinette, Violine und Violoncello. Text von Hans Bethge nach Hung-So-Fan

Pierre Boulez
Dérive 2 (1988-2002)
für elf Instrumente

Pause

Pierre Boulez
... cummings ist der dichter ... (1970-1986)
für 16 Solostimmen oder gemischten Chor und Instrumente. Text von Edward Estlin Cummings aus "Poems 1932-1954"

Harrison Birtwistle
... agm ... (1978-1979)
für 16 Stimmen und 3 Instrumentalensembles. Text von Sappho aus den Fayum-Fragmenten

Details zur Spielstätte:
Bischofsgartenstraße 1, D-50667 Köln

Veranstaltungsvorschau: Die Kölner Philharmonie & Pierre Boulez zum 85. - Kölner Philharmonie

Keine aktuellen Termine vorhanden!