SIMsKultur Online

Foto: Reinhold Beckmann und Band


Reinhold Beckmann und Band: … verrenkter Geist, verrenkte Glieder …

15. Juni 2011
Ein musikalisches Programm über den verrückten Charme der kleinen Dinge.

Über die Macken und Merkwürdigkeiten von uns Zeitgenossen, melancholische Momente oder Gedanken, die sich einfach eingenistet haben, die Liebe oder das, was manchmal von ihr übrig bleibt.
Dabei zeigen sich Reinhold Beckmann & seine Band, mit Andreas Dopp an der Gitarre, Thomas Biller am Bass und Helge Zumdieck am Schlagzeug, musikalisch vielseitig. Schräge Rumba-Klänge finden sich in ihrem Repertoire ebenso wie ­sentimentale Jazz-Balladen. Jedes Lied ist eine kleine Miniatur, eine Flaschenpost des Alltags. Mal versponnen, mal skurril, mal heiter ironisch – und immer sehr gefühlvoll.

»Beckmann plant sorgfältig, hat eine Nase für Trends und ein perfektes Timing.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Details zur Spielstätte:
Beethovenplatz, D-99423 Weimar
Im Rahmen des Festivals:
Köstritzer Spiegelzelt Festival

Veranstaltungsvorschau: Reinhold Beckmann und Band: … verrenkter Geist, verrenkte Glieder … - Köstritzer Spiegelzelt

Keine aktuellen Termine vorhanden!