SIMsKultur Online

Der Speyerer Dom wartet mit vielen Superlativen auf: Er ist der älteste der drei Kaiserdome und gehört zum UNESCO-Welterbe.Das Altpörtel ist mit  55 m eines der höchsten Stadttore Deutschlands, erbaut im frühen 13. Jhd.ein kaiserlicher Stadtspaziergang durch SpeyerRomantik & Kaiser: Auf den Spuren der Kaiser

Speyer- Die Kaiserstadt

Speyer blickt auf mehr als 2000 Jahre lebendiger Geschichte zurück und trägt den hochherrschaftlichen Titel völlig zu Recht – nicht weniger als acht deutsche Kaiser und Könige ruhen im atemberaubenden Speyerer Dom.

Seit 1981 ist das größte romanische Kirchenbauwerk Deutschlands UNESCO Welterbestätte und zieht mit seiner mittelalterlichen Schönheit jeden Besucher in seinen Bann.

Einst Zentrum von Politik und Macht besticht Speyer heute mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten und einer eindrucksvollen historischen Altstadt. Die Via triumphalis, Speyers Flaniermeile, wird von Hunderten von Sitzplätzen im Freien eingerahmt. Zwischen Dom und Altpörtel reihen sich junge Straßencafés, traditionelle Weinstuben und quirlige Bistros wie Perlen auf einer Schnur. Oleander säumen Ihren Spazierweg durch romantische Gassen, Palmen schmücken die historischen Plätze, Promenaden laden Sie zum Bummeln und Verweilen ein. Speyer – ganz eindeutig ein Ort stilvoller Romantik!

Anbieter: Tourist-Information Speyer
Adresse: Maximilianstraße 13 (neben Historischem Rathaus), D-67346 Speyer
Telefon: +49 62 32 14 23 92
Fax: +49 62 32 14 23 32
Internet: speyer.de
E-Mail:
Geodaten: ,