SIMsKultur Online

Hagen StatueRheinpromenadeDas Nibelungenmuseum WormsStrandbar am Rhein

Worms - Die Stadt der Nibelungen.

Eine Stadt wie für Helden gemacht. Hier begegnen Sie auf Schritt und Tritt dem Nibelungen-Mythos von Stolz, Kampfeslust und Liebe.

Worms und die Nibelungen sind untrennbar miteinander verbunden. Siegfried, Kriemhild und all die anderen Protagonisten der Nibelungensage sind für die Wormser gute Bekannte. Doch Sie werden bei Ihrem Besuch feststellen, dass es noch viele andere Gründe gibt, die Nibelungenstadt zu erkunden.

Die zahlreichen romanischen Kirchen sind einer der Reichtümer der Stadt. Hier zählt Worms zu den Spitzenreitern und kommt gleich an zweiter Stelle hinter Köln. Weitere Kirchen in Worms aus unterschiedlichen Epochen mit verschiedener Geschichte legen Zeugnis ab über Religion, Konfession und Kultur.

Bei der Rheinpromenade handelt es sich um eine historische Parkanlage aus den 1920er-Jahren. Aufgrund ihrer attraktiven Lage sowie ihrer klaren, klassischen Gestaltung zählt sie zu den wichtigsten repräsentativen Grünflächen der Stadt Worms. Neben der Naherholung für die Wormser Bevölkerung kommt ihr auch im Rahmen des Tourismus eine besondere Bedeutung zu.

Wenn Sie gern auf dem Wasser unterwegs sind, besteigen Sie einen Rheindampfer und wer weiß – finden vielleicht das legendäre Rheingold der Nibelungen. Wer lieber hoch hinaus will, hebt ab und schwebt im Heißluftballon übers Rheintal. Die sanften Weinbergshügel wiederum laden zum Spaziergang ein, z. B. auf den Spuren des Heiligen Jakob, dessen Pilgerweg von hier aus ins spanische Santiago de Compostela führt.

Wenn abends die Sonne langsam untergeht, erstrahlt Worms in einem ganz besonderen Glanz. Verwinkelte mittelalterliche Gassen locken mit dem festlich beleuchteten Dom und vielen Denkmälern, am Ufer gluckst sanft der Rhein, in den urgemütlichen Bars und Weinschänken kommen sich Einheimische und Gäste näher. Ein romantischer Tagesausklang und prickelnder Einstieg in die Nacht zugleich.

Anbieter: Tourist Information Worms
Adresse: Neumarkt 14, D-67547 Worms
Telefon: +49 62 41 2 50 45
Fax: +49 62 41 2 63 28
Internet: worms.de
E-Mail:
Geodaten: ,