SIMsKultur Online

Foto zu Johnny Cash


Johnny Cash

27. Nov. 2010
Im Mittelpunkt des vielschichtigen Musikerportraits stehen die wechselvollen Lebensstationen des rebellischen Nashville-Stars.

Entbehrungsreiche Kindheit, Unfalltod des Bruders, Soldatenzeit in Deutschland, früher Erfolg, Amphetaminsucht, Abstürze bis zum Blackout in der Carnegie-Hall, Comebacks und die leidenschaftliche Liebe zu June Carter, seiner Partnerin auf der Bühne und im Leben. Durch die virtuosen Darsteller und eine exzellente Live-Band mit legendären Songs wie "Ring of Fire", "Jackson" oder "I walk the Line" wird der Rockabilly-Musiker für diesen Abend noch einmal lebendig.
Konzertdirektion Landgraf - INTHEGA-Preis 2009; mit Nils-Holger Bock, Cornelia Corba, Joel Kirby u.a. Regie: James Edward Lyons.

Details zur Spielstätte:
Franz Schubert-Platz 6, A-7000 Eisenstadt

Veranstaltungsvorschau: Johnny Cash - Kulturzentrum Eisenstadt

Keine aktuellen Termine vorhanden!