SIMsKultur Online

Le Corbeau et le Renard


Le Corbeau et le Renard

22. März bis 17. Aug. 2014
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf eine zentrale Installation Broodthaers’, die nach La Fontaines Fabel «Le Corbeau et Le Renard» benannt ist, in der der rhetorisch geschickte Fuchs die materiellen Verhältnisse zwischen dem Raben und sich umkehrt. Diese Strategie kann auf Broodthaers’ Arbeitsweise bezogen werden. Durch das Spiel mit der Beziehung zwischen sprachlichen und visuellen Zeichen stellt der Künstler ästhetische Kategorien und ihre Institutionen auf die Probe.

Durch das Spiel mit der Beziehung zwischen sprachlichen und visuellen Zeichen stellt der Künstler ästhetische Kategorien und ihre Institutionen auf die Probe.

Details zur Spielstätte:
St. Alban-Graben 16, CH-4010 Basel

Veranstaltungsvorschau: Le Corbeau et le Renard - Kunstmuseum Basel

Keine aktuellen Termine vorhanden!