SIMsKultur Online

Paul Ripke


FOTOGRAFIE PORTRAIT

20. bis 24. Okt. 2014
Im Fotografie-Workshop von Paul Ripke werden die Teilnehmer den Blick für das Besondere in einem Motiv schärfen und an dessen Umsetzung in ein fotografische Gesamtkunstwerke arbeiten. Insbesonders bewegte und bewegende Motive stehen bei Paul Ripke im Mittelpunkt des kreativen Schaffens.

Paul Ripke ist ein bekannter Sport- und Musikfotograf aus Hamburg, der u.a. die Band „Die Toten Hosen“ auf ihrer aktuellen Tour begleitet hat. In seinem Workshop werden die Kursteilnehmer von seiner geballten Kompetenz im Bereich Sport-, Mode- und Landschaftsfotografie profitieren können. Ripke, der erfolgreiche Autodidakt, macht Mut als semi-professioneller Fotograf auch mal Ungewöhnliches zu wagen. Seine Fotomotive von „Die Toten Hosen“ über „Jan Delay“ bis hin zur deutschen Nationalmannschaft sind der Beweis für seinen Mut und seine Erfolge.

Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Details zur Spielstätte:
Wasserfallstraße 7, A-5640 Bad Gastein
Im Rahmen des Festivals:
sommer.frische.kunst

Veranstaltungsvorschau: FOTOGRAFIE PORTRAIT - Kunstresidenz im Alten Wasser­kraft­werk

Keine aktuellen Termine vorhanden!