SIMsKultur Online

Plakat Naturjuwele im Burgenland: Steppen, Salz und Streuobstwiesen


Naturjuwele im Burgenland: Steppen, Salz und Streuobstwiesen

16. April bis 11. Nov. 2010
Die diesjährige Sonderausstellung widmet sich dem Naturraum Burgenland.

Es geht nicht darum, plakativ einzelne Tier- und Pflanzenarten zu präsentieren, sondern beispielhaft zu vermitteln, welche botanischen, zoologischen und geologischen Kostbarkeiten den Burgenländerinnen und Burgenländern anvertraut sind, um deren nachhaltiges Überleben wir uns zu kümmern haben.
Anhand der sieben Themen Seewinkel, Schilfgürtel, Streuobstwiesen, Wälder, Trockenrasen, Sumpfwiesen und Tieflandfluss Lafnitz wird die Vielfältigkeit des Naturraumes Burgenland beschrieben.

Details zur Spielstätte:
Museumgasse 1-5, A-7000 Eisenstadt

Veranstaltungsvorschau: Naturjuwele im Burgenland: Steppen, Salz und Streuobstwiesen - Landesmuseum Burgenland

Keine aktuellen Termine vorhanden!