SIMsKultur Online

Magic Afternoon


Magic Afternoon

15. März bis 5. Juni 2014
Mit Magic Afternoon gelang dem damals 27-jährigen Grazer Dramatiker Wolfgang Bauer der Durchbruch. Zunächst zigfach abgelehnt, wurde das Stück 1968 in Hannover urauf­geführt und ist bis heute von überraschender Aktualität.

Spielstätte BackStage
Stückinfo:
Die Paare Charly und Birgit und Joe und Monika, lassen sich bei heruntergelassenen Jalousien durch einen heißen Tag treiben. Ein Wort gibt das andere, aber das führt zu nichts. Sie wären gerne Schriftsteller, doch es fehlen die eigenen Ideen. Und das Geld auch, um aus diesem Nachmittag etwas zu machen. Bleiben nur Sex, Alkohol und Haschisch. Doch jede körperliche Annäherung kippt sofort in Gewalt, Liebe wird nur als Angriff verstanden. Und am Ende hat einer der vier ein Messer im Herzen.

Leitung:
Inszenierung - Viktoria Pichler
Bühne - Sanne Danz
Kostüme - Christian Schmidleithner
Musik - Clemens Pichler
Dramaturgie - Franz Huber

Besetzung:
Birgit - Gunda Schanderer
Charly - Markus Subramaniam
Monika - Barbara Novotny
Joe - Christian Manuel Oliveira

Details zur Spielstätte:
Promenade 39, A-4020 Linz

Veranstaltungsvorschau: Magic Afternoon - Landestheater Linz

Keine aktuellen Termine vorhanden!