SIMsKultur Online

maschek.redet.drüber

17. Mai 2010
Erstmals im Landestheater Linz! Wenn Peter Hörmanseder, Ulrich Salamun und Robert Stachel von maschek den Politikern ihre Stimmen leihen, ist sogar die Regierung ein Abendfüller.

In bewährter Manier synchronisieren sie alles, was über die Leinwand flimmert. Unterlegt mit dem Timbre beißender Satire und technisch perfekten Einsätzen. Da wird der Bundeskanzler zum dauergrüßenden Debilo, Angela Merkel fragt George W., ob er ihr neuer First Husband sein wolle – „No, but we can fuck a little.“ Was macht Gusi dieser Tage so? Der bildet die Nachwuchsjournaille aus, was maschek mit Videomaterial aus einem Kindergarten belegen. Und Hans Dichands Reaktion darauf, dass Otto Habsburg die Krone wieder haben will? „Undenkbar so viel Macht in der Hand eines senilen Trottels!“

Details zur Spielstätte:
Promenade 39, A-4020 Linz

Veranstaltungsvorschau: maschek.redet.drüber - Landestheater Linz

Keine aktuellen Termine vorhanden!