SIMsKultur Online

Foto Ausstellung ABENTEUER MIT HAMZA: Das Hamzanama. Forschung und Restaurierung, MAK - Österreischisches Museum für angewandte


ABENTEUER MIT HAMZA: Das Hamzanama. Forschung und Restaurierung

3. Juni bis 27. Sept. 2009
Das MAK konnte 1873 auf der Wiener Weltausstellung 60 Folios der einzigartigen Mogulhandschrift Hamzanama von der persischen Regierung erwerben.

Für die Ausstellung „Global Lab“ wurden nun sämtliche Blätter, Zimelien der Kunstgeschichte, im Zuge eines zehnjährigen Forschungsprojekts restauriert. Die Ausstellung zeigt bahnbrechende Erkenntnisse über die Entstehung, Verwendung und letztlich Veränderung der Blätter. Die einzelnen Schritte der Restaurierung und Konservierung werden dokumentarisch vorgestellt.

Details zur Spielstätte:
Stubenring 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: ABENTEUER MIT HAMZA: Das Hamzanama. Forschung und Restaurierung - MAK - Österreischisches Museum für angewandte Kunst

Keine aktuellen Termine vorhanden!