Plakat Leergut, Mondscheinkino Eggenburg


"Johann Georg Grasel", "Leergut"

13. Aug. 2009
Eine Spurensuche in der Gegenwart steht auf dem Programm.

Johann Georg Grasel - Spurensuche in der Gegenwart

Regie: Andrij P. Puluj. Recherche, Produktionsleitung: Wolfgang A. Schuhmayer.

Eine Reise auf den Spuren des berühmt berüchtigten und sagenumwobenen Räuberhauptmannes Grasel, bei der Originalschauplätze besucht werden. Sensationell der Blick in das Originalverließ, in dem er nach seiner Gefangennahme die letzte Nacht im Waldviertel verbrachte.

Anschließend:

Leergut
(Orig. Vratne Lahve - Empties)

Um wieder das Leben zu führen, das man will, muss man manchmal von vorn beginnen ...
Josef (65) hat die aufmüpfigen Kids von heute satt und macht nach einem letzten Ausrutscher als "Schwammquetscher" Schluss mit dem Lehrerdasein. Aber immer nur daheim bei seiner besseren Hälfte Eliška Trübsal blasen - das geht nicht. Schließlich träumt der rüstige Graubart noch von jungen Dingern in Strapsen. Und einer Aufgabe. Also sucht er einen Job - und landet nach einer spektakulären Pleite als Fahrradkurier an der Leergutannahme eines Supermarkts.
Dort fängt der Schwerenöter an, sich für das Glück seiner Mitmenschen zu interessieren: Er kauft ein für die schrullige Rentnerin von nebenan und versucht, seinen wortkargen Kollegen Schneider alias "Schwätzer" mit einer schwatzhaften Kundin und den glücklosen jungen Mann am Reißwolf mit einer fordernden Geliebten zu verkuppeln. Obendrein setzt er einen guten Kollegen von der Schule auf seine sitzengelassene Tochter an, die ihr Heil bei der Kirche sucht, und bittet deren treulosen Mann um seinen ärztlichen Rat in einer delikaten Sache, sein Liebesleben betreffend. Seine Frau verfolgt sein Treiben mit dem gebotenen Argwohn - so hatte sie sich den gemeinsamen Lebensabend nicht vorgestellt. Ihre Anmerkungen beim Abendbrot und nachts im Bett werden spitzer. Sie ahnt nicht, welche abenteuerlichen Überraschungen ihr noch ins Haus stehen.

Details zur Spielstätte:
Wiese beim Kanzlerturm, A-3730 Eggenburg

Veranstaltungsvorschau: "Johann Georg Grasel", "Leergut" - Mondscheinkino Eggenburg

Keine aktuellen Termine vorhanden!