SIMsKultur Online

Akiko Tamura


„Franz inmitten“ – Klavierabend mit Akiko Tamura

20. Okt. 2014
Nach ihrem ersten erfolgreichen Klavierabend im Mozarthaus Vienna im Mai 2012 präsentiert die Pianistin Akiko Tamura nun Werke von Franz Schubert und Franz Liszt. Sie berührt das Publikum vor allem durch ihr lebendiges und inniges Klavierspiel.

Sie berührt das Publikum vor allem durch ihr lebendiges und inniges Klavierspiel.

Details zur Spielstätte:
Domgasse 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: „Franz inmitten“ – Klavierabend mit Akiko Tamura - Mozarthaus Vienna

Keine aktuellen Termine vorhanden!